Fortbildung
Yogatherapie

Kursleiterin Sylvia Asmodena Kurtar

In der Yogatheraphie werden die "Werkzeuge" des Yoga zur körperlichen und geistigen Heilung eingesetzt.
Yogaphilosophie, Pranayama, Meditation, Asanas und Mantras haben wissenschaftlich nachgewiesene Wirkungen auf Körper und Psyche.
Individuell je nach Krankheitsbild zusammengestellt können sie Linderung,eine deutliche Verbesserung des Allgemeinzustandes und Heilung bewirken.


Im Yogainstitut SVYASA in Bangalore, Indien, in dem ich meine Ausbildung absolvieren durfte, war dem Institut ein Krankenhaus mit 250 Betten angeschlossen, in dem die Patienten durch die Zusammenarbeit von Ärzten und Yogatherapheuten mit großem Erfolg beim Heilungsprozess unterstützt wurden.
Seit über 30 Jahren wird hier Yogawissenschaft erforscht, angewendet und gelehrt, um das ganzheitliche alte System der Medizin mit der modernen Medizin durch evidenzbasierte Forschung und Lehre für eine bessere Gesundheit der Menschheit zu intergrieren.

Ich biete in diesem Rahmen Fortbildungstage zu verschiedenen Themenbereichen an. Diese können von Yogalehrern und erfahrenen Yogaschülern besucht werden. Für jedes Wochenende wird die Teilnahme zertifiziert.

GEBÜHR
120 € pro Tag

TERMINE & THEMEN
• Sonntag, 10.03.19: Bluthochdruck und Herzkrankheiten
• Sonntag, 19.05.19: Asthma und Atem
• Samstag, 13.07.19: Wie komm ich in Balance (Stressmanagement)
• Samstag, 28.09.19: Rund um den Magen
• Samstag, 16.11.19: Gewicht (Über-, Unter-, was sagt uns unser Gewicht?)
• Samstag 14.03.2020: Rund um Nacken und Kopf
• Samstag 25.04.2020: Diabethes
• Krebs

jeweils 12 – 18 Uhr

Maximale Größe der Ausbildungsgruppe sind 10 Teilnehmende für guten Lernerfolg und Praxistransfer
Bei Interesse und Fragen gerne Kontakt aufnehmen!

Bitte beachtet dass schriftliche und mündliche Anmeldungen verbindlich sind. Natürlich kann immer etwas dazwischen kommen. Die Stornobedingungen findet ihr in den AGB´s.

Mögen alle Lebewesen frei und glücklich sein!